Author Archive

Prepaid SIM Ay Yildiz mit Tarif AyDE Smart

Donnerstag, Juli 10th, 2014

Prepaid SIM Ay Yildiz mit Tarif AyDE Smart

Der Mobilfunkanbieter „Ay Yildiz“ macht schon seit geraumer Zeit mit aufwändiger Werbung auf sich aufmerksam. Werbeplakate in deutscher Sprache zeigen die Absicht des Unternehmens, sich nicht (mehr) nur auf türkischstämmige Kunden zu konzentrieren. In der Tat bietet Ay Yildiz attraktive Optionen im E-Plus-Netz, die sich auch an Nutzer mit ausschließlich deutschem Aufenthalt richten.

Verschiedene Optionen für unterschiedliche Bedürfnisse

Die „aystar“-Prepaidkarte baut ihre Optionen auf den „AyDE Smart“-Tarifen auf. Dabei kann zwischen den Größen S, M und L gewählt werden.
„AyDE S“ ist mit monatlich 9,99 Euro die günstigste Option und inkludiert sämtliche Telefongespräche und SMS ins E-Plus-Netz sowie zu Ay-Yildiz-Nutzern. Für alle anderen deutschen Netze werden 150 Freiminuten zur Verfügung gestellt (auch verwendbar für Gespräche in das türkische Festnetz). Ebenso ist eine Datenflatrate mit 200 Megabyte für Highspeed-Surfen vertreten.
Für monatlich 5 Euro mehr erhöht sich bei der „AyDE M“ das Highspeed-Volumen auf 400 MB und es können 400 Freiminuten netzübergreifend vertelefoniert werden.
Die „AyDE L“ drosselt das Highspeed beim mobilen Surfen erst bei 500 Megabyte. Hier stehen dem Nutzer außerdem 1000 Freiminuten zur Verfügung, womit dieser als Vielnutzer für 19,99 Euro im Monat eine „Quasi-Allnetflatrate“ bekommt. Wem die Freiminuten nicht genügen, zahlt in allen Optionen für jede weitere Minute 15 Cent.
Eine Sprach-Allnet wird unter dem Namen „AyDE Flat“ für 15,- Euro/Monat angeboten und inkludiert sämtliche Gespräche und SMS innerhalb aller deutschen Netze sowie 60 Freiminuten ins türkische Festnetz.
Innerhalb sämtlicher Optionen sind Erweiterungen wie eine SMS-Flatrate, Aufstockung des Highspeed-Volumens oder Musik-Flatrates möglich.
Möchtest du dazu ein Smartphone im High-End-Bereich wie zum Beispiel das Samsung Galaxy S5, kannst du das bei Ay Yildiz gleich mit zum Laufzeitvertrag bestellen. Dabei kannst du wählen, ob du das Gerät zum subventionierten Preis in monatlichen Raten kaufen oder zu einer geringen monatlichen Gebühr mieten möchtest. Der dafür erforderliche 24-Monats-Vertrag für nur 9,99 Euro pro Monat schließt 250 Minuten in alle deutschen Netze sowie ins türkische Festnetz mit ein. Ebenfalls inbegriffen ist eine Internetflatrate mit 250 MB Datenvolumen für schnelles Surfen.

Ay Yildiz kann für jeden Deutschen interessant sein

Die verschiedenen Optionen von Ay Yildiz decken alle Nutzungsprofile vom Wenig- bis zum Vieltelefonierer ab. Somit ist der Anbieter auch für Kunden interessant, die keine Gespräche in die Türkei führen möchten oder müssen. Wer jedoch seinen Urlaub in der Türkei verbringt, muss sich als Kunde von Ay Yildiz über teure Roaminggebühren keine Gedanken machen. Gespräche in der Türkei nach Deutschland sind mit max. 35 Cent pro Gesprächsminute (bis 30.09. nur 9 ct./Min.) teils um ein Vielfaches günstiger als bei anderen Anbietern, die außerhalb der EU teure Roaminggebühren berechnen. Ebenso vorteilhaft ist die in vielen Optionen bereits enthaltene Inklusion von Freiminuten für das Telefonieren in der Türkei.

ayyildiz

Kostenlose Internet-Flatrate für dein Smartphone

Sonntag, Mai 19th, 2013

Kostenlose Internet-Flatrate für dein Smartphone

netzclub sim karteFür Handy-Normalnutzer bietet dieser Prepaidtarif eine günstige Lösung um auch Kosten für das mobile Internet zu sparen. Wer nur hin und wieder das Internet über sein Smartphone nutzen möchte, kann dies jetzt sogar kostenlos tun. Auf netzclub findet ihr einen 9-Cent Prepaidtarif mit einer kostenlosen Internetflat, die nur über Werbung finanziert wird.

Wieso ist die Internet-Flatrate kostenlos?
Schon beim bestellen der kostenlosen Prepaidkarte ist es notwendig ein Werbeprofil anzulegen. Netzclub schickt euch maximal 30 Werbebotschaften im Monat, auf das Handy oder per e-Mail. Erfahrungen anderer Nutzer zeigen das sich die Werbung in Grenzen hält und nicht zu aufdringlich ist.

Für Smartphone Nutzer welche nicht viel telefonieren, SMS schreiben und im mobilen Internet surfen ist dieser Prepaidtarif eine gute Wahl. Für Telefonate und SMS in alle dt. Netze fallen 9 Cent je Minute /SMS an. Bezahlt wird per Aufladung wie es bei Prepaidtarifen üblich ist. Es besteht kein lange Vertragsbindung und es fallen keinerlei Grundgebühren an.

Wenn ihr eure Erfahrungen über Netzclub mit anderen teilen möchtet, könnt ihr dies auf: http://www.handy-internetflat.de/internetflat-kostenlos/

Mit der kostenlosen Prepaidkarte könnt ihr nicht nur Prepaid-Günstig telefonieren und SMS versenden sondern bekommt eine Internet Flatrate gratis dazu.

Jetzt bestellen: Kostenlose Prepaidkarte bei netzclub

Aufstockung der 1&1 All-Net-Flat Tarife

Freitag, Januar 4th, 2013

Aufstockung des Highspeed Internet bei den 1&1 All-Net-Flats

1&1Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt und schon starten die ersten Sonderaktionen und Aufwertung der Mobilfunkanbieter. So auch bei den All-Net Flats von 1und1. Es wurden gleich alle drei Allnet Flat Tarife noch attraktiver gestaltet und bieten jetzt mehr Surfvergnügen und einen kostenlosen 1&1 Online-Speicher. Was sich genau geändert hat, erfahrt ihr hier.

50 Euro Jubiläums-Bonus sichern!

Wer sich jetzt als Neukunde für einen der 1&1 All-Net-Flat Tarife entscheidet, darf sich zudem auf ein Startguthaben von bis zu 50 Euro freuen. Der Bonus ist vorerst bis zum 31.01.13 gültig.

Erhöhung des Highspeed-Kontingents für alle 1&1 All-Net-Flat Tarife Basic, Plus und Pro

Die 1&1 All-Net-Flat Tarife bieten euch eine Flatrate in alle deutschen Handynetze, eine Telefonflat ins deutsche Festnetz sowie eine Internetflat. Im Plus und Pro Tarif bekommt ihr gleich noch eine SMS-Flat dazu, weiterhin bietet der Pro Tarif 100 MB kostenfreies surfen im Ausland.

Wer mit dem Smartphone schon das Internet genutzt hat, weiß was schnelles Internet und eine gute Netzabdeckung bedeutet. Die All-Net-Flats von 1&1 bieten nicht nur beste D-Netz Qualität sondern sind jetzt noch schneller.

Die Aufstockung des Highspeed-Kontingents gilt für alle drei 1&1 All-Net-Flat Tarife. Bei der 1&1 All-Net-Flat Basic könnt ihr nun bis 500 MB (bisher 300 MB) die volle Surfgeschwindigkeit (bis zu 7,2 Mbit/s) nutzen. Bei den 1&1 All-Net-Flat Tarifen Plus und Pro verdoppelt sich sogar das Highspeed-Volumen. Bei der 1&1 All-Net-Flat Plus steht jetzt 1 GB mit voller Bandbreite bereit und bei der Pro-Variante gibt es jetzt  saftige 2 GB. Aber nicht nur länger sondern auch schneller geht es in der Plus-Variante zu, hier wird die Surfgeschwindigkeit, wie auch bei der Plus-Variante auf 14,4 Mbit/s erhöht.

Mehr Datenvolumen und Surfgeschwindigkeit der 1&1 All-Net-Flat Tarife

1&1 All-Net-Flat Basic

  • Highspeed-Kontingent bisher: 300 MB – Neu: 500 MB
  • 1&1 Online-Speicher: 10 GB

1&1 All-Net-Flat Plus

  • Highspeed-Kontingent bisher: 500 MB – Neu: 1000 MB
  • Surfgeschwindigkeit bisher 7,2 Mbit/s – Neu: 14,4 Mbit/s
  • 1&1 Online-Speicher: 25 GB

1&1 All-Net-Flat Pro

  • Highspeed-Kontingent bisher: 1 GB – Neu: 2 GB
  • Surfgeschwindigkeit bisher 3,6 Mbit/s – Neu: 7,2 Mbit/s
  • 1&1 Online-Speicher: 100 GB

Kostenlose Cloud mit dem 1&1 Online-Speicher

In der 1&1 All-Net-Flat Familie gibt es außerdem noch mehr kostenlosen 1&1 Online-Speicher. Ein Online-Speicher, auch unter Cloud bekannt, könnt ihr bequem Daten oder Fotos ablegen. Die Nutzung erfolgt über die 1&1 Online-Speicher App. In der 1&1 All-Net-Flat Basic erhaltet ihr 10 GB, in der 1&1 All-Net-Flat Plus 25 GB und in der 1&1 All-Net-Flat Pro 100 GB.

Alle 1&1 All-Net-Flats auch mit Smartphone!
Weiterhin gibt es die 1&1 All-Net-Flat inklusive kostenlosen Smartphone, für einen Aufpreis von mtl. 10,- Euro.

Die Änderungen der 1&1 All-Net-Flats gelten für alle die ab Januar 2013 einen Neuvertrag abschließen. Für Bestandskunden werden die Konditionen ebenfals zum 1. Februar eingeführt.

weiterJetzt überzeugen und bestellen: 1&1 All-Net-Flat im Handyvertrag

 

Billigste All Net Flat

Freitag, Dezember 28th, 2012

Billigste All Net Flat 2012

Im Beitrag „2012 das Jahr der Allnet Flats“ sah man sehr schön das die Zeit der günstigen Handyverträge angebrochen ist. Blicken wir zurück und finden die billigste All Net Flat diesen Jahres.

Alles begann mit der Yourfone Allnet Flat für 19,90€ im Monat.

Aber es geht noch billiger! Schaut man sich in unserem Allnet Flat Vergleich um, tauchen gleich an oberer Position die billigen Tarife für monatliche 19,75€ auf. Vor allem sind dies Tarife im o2- und E-Plus Netz. Anbieter wie DeutschlandSim oder Smartmobil, werben zwar auch mit ihren günstigen All Net Flats, aber diese sind leider nur in den ersten 12 Monaten so günstig, für weitere 12 Monate zahlt man satte 10 Euro mehr.

All Net Flats von Klarmobil, Yourfone und Simyo mit 2 Frei-Monate

Yourfone und Simyo Kunden sparen wärend der 2 Gratis Monate Aktion nochmals 39,80€, wird der Tarif mit einer Vertragslaufzeit gewählt. Eine noch billigere All Net Flat gibt es bei Klarmobil, die Ersparnis hier beträgt 39,70€.

Rechnerisch zahlt man für eine All Net Flat mit Vertragslaufzeit:

bei Klarmobil: 18,20€ im Monat

bei Yourfone & Simyo: 18,25€ im Monat

Noch günstiger geht es über Handyshops. Angeboten wird hier die Yourfone Allnet Flat mit 50€ Auszahlung. Bei diesem Angebot kommt man auf eine rechnerische Grundgebühr von 17,80€ im Monat.

Wer hätte das vor einem Jahr gedacht….

Auch Deine Meinung zur billigsten All Net Flat  ist gefragt

Eventuell kennst Du noch eine billigere All Net Flat. Ebenso sind jegliche Kommentare über die Zufriedenheit mit Allnet Flats gern gesehen.

2012 das Jahr der Allnet-Flats

Mittwoch, Dezember 26th, 2012

Das Jahr 2012 war das Jahr der Allnet-Flats

Handy Allnet-Flats 2012Seit April 2012 mischt Yourfone den Mobilfunkmarkt mit einer Allnet-Flat für 19,90 € richtig auf. Mit einer groß angelegten TV-Kampagne wurde die Allnet-Flat mit dem damaligen Slogan „Weltgünstigste Allnet-Flat“ bekannt. Schon kurze Zeit später wurde Yourfone wegen genau dieses Slogans von den Mobilfunkanbietern Vodafone und o2 abgemahnt. Aber es war zu spät. Yourfone war bereits sprichwörtlich bekannt wie ein bunter Hund und schnell breiteten sich News zur neuen Allnet-Flat aus. Von nun an ist die Yourfone Allnet-Flat unter dem Slogan „Die weltentspannteste Allnet-Flat“ bekannt und hat seinen Feldzug als eine der „Weltgünstigste Allnet Flat“ erfolgreich gemeistert.

Allnet-Flats erobern 2012 den Mobilfunkmarkt

Yourfone ist genau zur richtigen Zeit ins Rampenlicht getreten. Ebenso wie die Allnet-Flats den Mobilfunkmarkt erobert haben, starteten Smartphones im Jahr 2012 voll durch. Jeder Smartphone-Nutzer hat sozusagen auf diese Allnet-Flat Handytarif gewartet. Eine Alle-Netze-Flatrate inklusive Internet-Flat für 19,90 € im Monat, für viele war dies der Tarif. Sind wir doch mal ehrlich, was will man mit einem Smartphone, wenn der Handytarif keine Internet-Flat bietet oder man für mobiles Internet surfen tief in die Tasche greifen muss? Nichts! Zu einem Smartphone gehört eine Internet-Flat wie die Butter aufs Brot.

Konkurrenz belebt das Geschäft – Allnet-Flats auf dem Vormarsch

Natürlich wollen auch andere Anbieter ein Stück vom Allnet-Flat-Kuchen ab haben. Wie Allnet-Flat Tarifvergleiche zeigen, haben sich Anbieter in den Netzen von Vodafone, Telekom, e-Plus und o2 ebenfalls auf dem Markt etablieren können. Gerade die Frage nach dem richtigen Netz bereitet vielen Kopfzerbrechen. Wie der Netztest 2012 zeigte, haben nicht nur die großen Anbieter T-Mobile und Vodafone die Nase vorn. So konnten o2 und e-Plus überraschenderweise im Sprachnetz erheblich zulegen und Vodafone den Rang streitig machen. Im mobilen Internet ist e-plus ganz klar der Verlierer, hier sollte man einen Netz-Check in seiner Region durchführen, ehe man sich für einen Tarif im e-Plus Netz entscheidet.

Wo ist der Haken bei einer Allnet-Flat?

Wer mit dem Handy nur im Inland telefoniert und das Internet nutzt, wird keinen Haken finden. Schreibt man jedoch viele SMS, werden die Kosten nochmals um 9 Cent je SMS steigen. Alternativ lässt sich bei vielen Anbieter eine SMS-Flat Option zubuchen. Beachten sollte man jedoch, dass es auch hier einen kleinen Haken gibt: Ist die Option einmal zugebucht, schließt sich diese der Mindestvertragslaufzeit des Vertrags an. Wer sich für das e-Plus Netz interessiert, sollte sich daher unbedingt die Tarifvielfalt von Base näher ansehen. Im All-In Tarif ist hier neben einer Allnet-Flat gleich eine SMS-Flat enthalten, zudem kann man ein Smartphone auf Miete wählen.

Sind wir doch mal gespannt, was das Jahr 2013 für Überraschungen bringen wird!

Was hat Euch an den neuen Allnet-Flats überzeugt?

Blau.de Allnet-Flat Aktion verlängert

Sonntag, Dezember 23rd, 2012

blau.de bleibt auch über die Feiertage nicht untätig und verlängert seine Aktion für die Allnet-Flat bis zum 07.Januar 2013.

Mit der blau.de Allnet-Flat telefoniert und surft man für nur 19,90€ im Monat so viel man möchte. Im Rahmen der Aktion erhält jetzt jeder Allnet-Flat Neukunde, der seine alte Rufnummer mitbringt, einen Wechselbonus in Höhe von 60€.

Das Aktions- Guthaben von 60€ wird Ihnen als Neukunde ganz einfach bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme gutgeschrieben. Man sollte jedoch nicht vergessen seine Rufnummer beim alten Anbieter für einen Wechsel freizugeben, wodurch kosten von etwa 25€ entstehen. Wer auf der Suche nach einem Rundum-Tarif zum grenzenlosen Telefonieren und Surfen ist und vorhat, seine Rufnummer zu behalten, sollte sich das Angebot der blau.de Allnet-Flat näher ansehen.

blau.de bietet außerdem weiterhin attraktive Smartphone- Angebote. Noch bis 07. Januar können die günstige Smartphones zu Ihrer neuen Allnet-Flat gekauft werden, wie beispielsweise das Samsung Galaxy Y für günstige 89€ oder das neue Samsung Galaxy S3 Mini für nur 299€.

blau.de Allnet Flat Tarif

blau.de Allnet Flat aktion

 

Rundum sorglos!

  • Allnet Flat in alle dt. Handy-Netze
  • Flat ins dt. Festnetz
  • Flat ins Internet (bis 500 MB Highspeed), danach geht es gedrosselt weiter
  • Optionale Upgrades z.B. SMS-Flat 5 €/Monat
  • Bei Hand- Rufnummer- Mitnahme bis zu 60 € zusätzlich

 Mit der blau.de Allnet-Flat telefonieren und surfen Sie für nur 19,90€ im Monat so viel sie wollen.

Simyo All-Net Flat zwei Monate GRATIS

Freitag, Dezember 21st, 2012

zum Jahresende überrascht Simyo mit einem weiteren Highlight

Neukunden, welche bis zum 9. Januar ein Simyo Smartphone-Angebot bestellen und dazu die All-Net Flat für nur 19,90 € / Monat bei 24 Monaten Laufzeit buchen, sparen jetzt doppelt: Die Simyo All-Net Flat gibt es zwei Monate GRATIS und vom Smartphone-Preis werden satte 50 € zurückerstattet. Zusammen macht dies eine Ersparnis von insgesamt 89,80 €. Zur Wahl stehen Einsteiger-Smartphone bis Spitzenmodelle wie ein iPhone 5 oder Samsung Galaxy S3.

All-Net Flat

Smartphone-Nutzer können sich nun über die völlige Sorgenfreiheit zum sensationell günstigen Preis – mit der neuen All-Net Flat von simyo freuen.
Sorgenfrei günstige telefonieren ins deutsche Festnetz, in alle deutschen Handy-Netze und mobil im Internet surfen mit der Flat Internet.

simyo - Weil einfach einfach einfach ist.

Tip: Allnet Flats vergleichen

Simyo 9-Cent Tarif

Ebenfalls bis zum 09.01.2013 verlängert haben wir unsere zweite Aktion:

Neukunden, welche sich im Aktionszeitraum für den Simyo 9-Cent Tarif entscheiden, können dazu gebuchte Tarifoptionen und Pakete 30 Tage lang kostenlos testen!
Dabei ist eine Gesamtersparnis von bis zu 38,60 € möglich.

Telefonieren und SMS schreiben deutschlandweit für nur 9 Cent pro Minute & SMS und surfen Sie sorglos günstig, für 24 Cent pro MB im Internet. Mit dem Kostenstopp von simyo zahlt man nie mehr als 39 € /Monat.

  • Ohne Grundgebühr
  • Ohne Vertragsbindung
  • Ohne Mindestumsatz

McSIM bringt neue Smartphone-Tarife

Montag, Dezember 17th, 2012

McSIM bringt neue Smartphone-Tarife raus, mit noch mehr Leistung und das in bester D-Netzqualität

mcsim-logoMcSIM erweitert jetzt sein Angebot um zwei weitere Smartphone-Tarife mit vielen Inklusivleistungen, die besonders für Viel- und Intensiv-Nutzer interessant sind.

  • All-in M smart – Neuer Pakettarif mit je 100 Freiminuten & -SMS plus einer Internet-Flat für 9,95 Euro/ Monat
  • Vario Speed Flat – Highspeed-Surfen mit bis zu 14,4 Mbit/s, plus einer netzinternen- und SMS-Flat, sowie eine Flatrate in ein Wunschnetz für 29,95 Euro/ Monat

 

Alles drin für perfekten Smartphone-Spaß für weniger als 10,- Euro pro Monat.

Mit dem neuen All-in M smart erhaltet ihr für euer Smartphone, für nur 9,95 Euro pro Monat alles, was ihr für die mobile Kommunikation braucht: Jeden Monat gibt es 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und natürlich eine Internet-Flatrate mit 200 MB Highspeed-Volumen. Die Internetflat gibt es mit einer Datengeschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s im D-Netz. Per zubuchbarer Speed up-Option könnt ihr für nur 4,95 Euro monatlich den Daten-Turbo zuschalten und die Downloadgeschwindigkeit auf bis zu 14,4 Mbit/s verdoppeln.

4-fach Flatrate inklusive Wunsch-Netz und Daten-Turbo für 29,95 Euro monatlich

Einzigartig auch: Nur beim neuen Premium-Tarif Vario Speed Flat könnt ihr bei der Bestellung eine Flatrate in ein Mobilfunknetz nach Wahl frei festlegen. Wer sich nicht entscheiden kann oder öfters in verschiedene Handynetze telefoniert, erhält wahlweise 100 Freiminuten in alle deutschen Mobilfunknetze. Zusätzlich zu dieser einmaligen Wahlmöglichkeit bietet die Vario Speed Flat eine netzinterne Flatrate, eine SMS-Flatrate in alle Netze und eine Handy-Internet Flat mit 200 MB Highspeed-Volumen.

Im monatlichen Paketpreis von 29,95 Euro ist außerdem der Daten-Turbo mit maximalem Surfspeed von bis zu 14,4 Mbit/s bereits enthalten. Ein Upgrade auf 500 MB bzw. 1 GB Highspeed-Volumen ist jederzeit dank zubuchbarer Optionen möglich.

Die idealen Allnet-Flats fürs iPhone 5 – Nano-SIM für Neu- und Bestandskunden verfügbar

mcsim testsiegerMit den beiden neuen Smartphone-Tarifen rundet McSIM sein Angebot an individuellen Mobilfunkangeboten für jeden Nutzer ab. Egal, ob flexibler Spartarif mit 8 Cent pro Minute oder SMS, Pakettarife für Einsteiger und Mehrnutzer oder Deutschlands beste Allnet-Flatrate Yourflat smart (Stiftung Warentest „Günstigster Tarif für Vielnutzer“, 9.11.2012) – bei McSIM findet jeder den optimal passenden Tarif für seinen Kommunikationsbedarf – in bester D-Netzqualität. Mehr als 80 Prozent der McSIM Kunden empfehlen Ihren Freunden und Bekannten die günstigen Tarife von McSIM (Kundenbefragung TÜV Saarland 06/2012). McSIM überzeugt durch das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis, die einfache Bestellung und schnelle Lieferung sowie einen ausgezeichneten Service.

 

McSIM ist Testsieger

Auch Experten empfehlen den McSIM 8-Cent Tarif: McSIM 8-Cent Tarif überzeugt anerkannte  Telekommunikations- und Verbraucherportale, unter anderem Stiftung Warentest.

Für Quasselstrippen gibt es die McSim Allnet Flat in bester D-Netz Qualität ab günstige 19,75 € im Monat

Du telefonierst viel und gern? dann ist die McSim Allnet Flat genau das richtige. Für günstige 19,75 Euro im Monat kannst du soviel und solang telefonieren wie dir lieb ist. Mit dabei ist eine Handysurf Flatrate mit 300 MB Highspeed Internet. Entscheidet man sich für eine Vertragslaufzeit, gibt es die Allnet Flat in den ersten 12 Monaten für 19,75, danach werden 27,75€ berechnet. Man muss beachten das man hier eine Allnet Flat im D-Netz erhält!

Überzeuge dich selbst!

McSIM